„Weibsbilder“ – so der Titel der Ausstellung, die am 8. März im Alten Waisenhaus in Potsdam eröffnet wird. Den kann man ganz wörtlich nehmen, denn es sind tatsächlich Bilder von zwei Weibern, die da gezeigt werden: von HOGLI, also Amelie Holtfreter-Glienke und Barbara Henniger, also mir. Pünktlich zum Internationalen Frauentag und passend zum brandenburgischen Kulturlandjahr, das 2010 den Frauen gewidmet ist, gibt’s Frauenpower nach  Strich und Farben. Allerdings schreiben wir das Motto ein bisschen um. Statt „Mut und Anmut“ eher „Wut und Unmut“. Die nämlich sind treffliche Inspirationen für gezeichnete Satiren. Wir hauen gern und kräftig auf den Putz!



WeibsBilder! Karikaturen von Barbara Henniger und HOGLI
Ausstellung zum Kulturlandjahr Brandenburg 2010
im Alten Militärwaisenhaus
Gemeinsame Landesplanung Berlin-Brandenburg
Lindenstraße 34a, 14467 Potsdam

Montag – Freitag von 7 -18 Uhr

Eröffnung am 8. 3. 13 Uhr, Einführung: Herbert Schirmer